Geschichte hautnah

LearningCampus gGmbH

Geschichte hautnah - Spielerisch ins Mittelalter

 

Unterwegs im Einbaum, mit dem Bogen in der Hand und mit voller Konzentration beim Kegelspiel: Ein Halbtag im Geschichtspark und das Mittelalter wird lebendig. Inmitten einer einzigartigen Kulisse zwischen authentischen Häusern und Bauten aus dem Mittelalter geht es dabei spielerisch zurück in längst vergangene Zeiten. Ganz nebenbei wird die Gemeinschaft innerhalb der Gruppe gefestigt und manch Wissenswertes aus dem mittelalterlichen Alltag hautnah erlebt.

 

Fakten Geschichte hautnah
Ziele
  • spielerisches Lernen und Entdecken rund ums Alltagsleben im Mittelalter
  • Teamerfahrung & Stärkung der Klassengemeinschaft
  • Konzentration, Kreativität und Methodenkenntnis
Saison März bis November
Standorte Geschichtspark Bärnau-Tachov (Tachau), Burg Hohenberg
Inhalte Erleben eines archäologischen Freilandmuseums in Kombination mit drei Aktionen:
  • Kegelspiel
  • Bogenschießen
  • Speerwerfen/Einbaumfahren
Gruppengröße ab 12 Personen
Alter ab 6 Jahren
Dauer
  • 3h, wahlweise Vormittag (9.00-12.00h) oder Nachmittag (13.00-16.00h)
  • in Kombination mit andere Halbtagesprogramm in Bärnau als Ganztagesprogramm möglich; Dauer 6h, 9.00-16.00h.
Kosten 18,50 Euro pro Teilnehmer/in (Halbtagesprogramm)
26,00 Euro pro Teilnehmer/in (Ganztagesprogramm)
Anmeldung bis 4 Wochen vorher beim jeweiligen Standort

 



LearningCampus gGmbH

Tel.: +49 (0) 9644 68 09 77 0
Fax: +49 (0) 9644 68 09 77 1
Raiffeisenplatz 1
92724 Trabitz
info[at]learningcampus[dot]de
www.learningcampus.de