Suche nach dem Heiligen Gral

LearningCampus gGmbH

Die Suche nach dem Heiligen Gral - Im Team auf Spurensuche

 

Die Ritter der Tafelrunde sind unterwegs, zusammen mit einem großen Auftrag: Der heilige Gral soll gefunden werden! Ganz ritterlich müssen hier unerwartete Hindernisse überwunden und schwierige Aufgaben erledigt werden. Kooperation, Respekt und Vertrauen sind angesagt, um am Ende nicht leer auszugehen. Der Weg der mutigen Gralsjäger führt dabei durch Straßen, Häuser und Felder des Geschichtsparks. Ganz nebenbei erfahren die jungen Ritter manch Wissenswertes aus vergangenen Zeiten.

 

Fakten Die Suche nach dem Heiligen Gral
Ziele
  • Lernen und Entdecken rund ums Alltagsleben im Mittelalter
  • Teamerfahrung & Stärkung der Klassengemeinschaft
  • Förderung von Kooperation und Vertrauen
  • Aufgreifen der aktuellen Klassensituation
Saison März bis November
Inhalte Erleben eines archäologischen Freilandmuseums in Kombination mit Kooperations- und Vertrauensübungen, einer Schatzsuche und wahlweise Bogenschießen oder Speerwerfen/Einbaumfahren
Gruppengröße ab 12 Personen
Alter ab 6 Jahren
Dauer
  • 3h, wahlweise Vormittag (9.00-12.00h) oder Nachmittag (13.00-16.00h)
  • in Kombination mit andere Halbtagesprogramm in Bärnau als Ganztagesprogramm möglich; Dauer 6h, 9.00-16.00h.
Preis/Person 18,50 Euro pro Teilnehmer/in (Halbtagesprogramm)
26,00 Euro pro Teilnehmer/in (Ganztagesprogramm)
Anmeldung bis 4 Wochen vorher HIER

LearningCampus gGmbH

Tel.: +49 (0) 9644 68 09 77 0
Fax: +49 (0) 9644 68 09 77 1
Raiffeisenplatz 1
92724 Trabitz
info[at]learningcampus[dot]de
www.learningcampus.de