Erlebnis Bach

LearningCampus gGmbH

Zu Besuch bei den Wasserläufern - Erlebnis Bach

 

Mit dem Kescher in der Hand und viel Neugier im Gepäck geht es dorthin, wo die Fische ihr Lied singen und der Biber seiner Wege geht: Auf zum Bach. Mit LearningCampus tauchen SchülerInnen der 1.-5. Klasse ein in die Welt von Biber, Schilf und Wasserratten. Auf Du und Du mit den Wasserbewohnern und an der Seite von vielfältigen Wasserpflanzen geht es mit Entdeckergeist und Spaß am Draußen-Sein durch das Flussbett. Beim Blick durch die Becherlupe wird die kleine (Unter-)Wasserwelt dabei ganz groß. In Ergänzung zum Grundprogramm wählt die Klasse im Vorfeld ein Tagesthema aus. Unabhängig vom Thema bringen erlebnispädagogische Aktionen das Wasserteam auf Vordermann und stärken die Klassengemeinschaft. Ob beim Entdecken des Wasserkreislaufs, auf den Spuren des Bibers oder beim Schürfen nach verborgenen Schätzen: Das Erlebnis Bach wird für alle zum feuchten Vergnügen.

Zusatzthemen

1. Auf Bibers Spuren:
Wir besuchen die Welt des zweitgrößten Nagetiers der Welt und lernen Wissenswertes über den pelzigen Nagerfreund. Wie lebt der Biber? Was ist eine Biberburg? Und warum sehen die Bäume hier wie Sanduhren aus? Spätestens beim Bauen eines Dammes und dem anschließenden Öffnen wird klar, was für ein schlaues Kerlchen hier am Werk ist. 

2. Unterwegs im Bachbett:
Wir gehen dem Bach auf den Grund und entdecken, wer und was sich dort alles tummelt. Beim Durchsieben des Wassers und dem Gang durch das Bachbett wird vielleicht auch so mancher Schatz geborgen! Spielerisch lernen wir so die (Unter-)Wasserwelt kennen und verstehen.

3. Was blüht denn da?
Wo Wasser ist, da wächst und blüht vieles. Wir machen uns auf die Suche nach Wasserpflanzen, untersuchen so manchen Grashalm und Blütenkelch und lernen, was es alles braucht, damit das Leben am Wasser für Blumen, Gräser und Tiere gelingt.

 

Fakten

Fakten  Erlebnis Bach
Ziele
  • Respekt gegenüber dem Lebensraum Bach
  • Kennenlernen der Bachflora und -fauna
  • Förderung von Kooperation und Vertrauen
  • Spaß
Saison März bis Oktober
Standorte Bad Kissingen, Burg Hohenberg
Inhalte
  • kreative Naturwissenschaft rund um die Themen Tier- und Pflanzenwelt
  • Herstellen eines Keschers
  • Verhaltensfahrplan Natur
  • ein Zusatzthema, wahlweise 1 von 3
  • erlebnispädagogische Gruppenaktionen
  • Naturführerschein
Gruppengröße  ab 12 Personen
Alter  1.-5. Klasse
Dauer  1 Tag
Kosten  Preisangaben finden Sie unter dem jeweiligen CampusPoint
Anmeldung  bis 4 Wochen vorher beim jeweiligen Standort

LearningCampus gGmbH

Tel.: +49 (0) 9644 68 09 77 0
Fax: +49 (0) 9644 68 09 77 1
Raiffeisenplatz 1
92724 Trabitz
info[at]learningcampus[dot]de
www.learningcampus.de