Sonderpädagogisches Förderzentrum Sulzbach-Rosenberg

LearningCampus am Sonderpädagogischen Förderzentrum Sulzbach-Rosenberg

Projekte am Sonderpädagogischen Förderzentrum Sulzbach-Rosenberg

Klasse T2/3

Projekt Schatzsuche

Auf zur Schatzsuche! Gemeinsam durchlaufen wir verschiedene Welten, um die versteckten Schatzkartenstücke wiederzufinden. Verschiedene Herausforderungen gibt es dabei zu bestehen, doch die Belohnung ist es wert: Es gibt Lagerfeuer und Stockbrot zur Feier des geborgenen Schatzes. Das Abschlussfest ist ein großer Erfolg und lecker noch dazu.

Projekt Wald und Natur

Das Erleben der Natur steht als nächstes auf dem Programm. Bäume abhören, Waldtiere kennenlernen, blind durch des Wald gehen, im Wald mit Naturmaterialien basteln, Tiere nachspielen und vieles mehr: Auf unterschiedliche Weise lernen wir den Wald und die Tiere, die darin leben, kennen. Am Ende legen die Kids eine Försterprüfung ab. Nebenbei ist stets genug Zeit zum Spielen im Wald mit Hüttenbau, Anschleichen und Entdecken, was sich zwischen Waldboden und Baumwipfeln so alles tut.

Klasse T4/5

Projekt Fotostory

Bei dem Projekt Fotostory ist Kreativität gefragt. Aus den selbstausgedachten Geschichten werden packende Bankraubstorys und Krimis. Spannend! In Gruppen werden die Geschichten aufgezeichnet und geplant. In Eigenständigkeit besorgen die Gruppen Materialien und Verkleidungen und gestalteten und fotografierten in einem nächsten Schritt die geplanten Szenen. Dann geht es an die Gestaltung von Plakaten. Sprechblasen werden ergänzt und fertig sind die Story-Plakate. Einfach eine tolle Geschichte!

Projekt Elemente

Passend zum Thema Feuer, Wasser, Erde, Luft üben wir uns in der Wissenschaft. In Kleingruppen machen wir unterschiedliche Experimente zu den Elementen. Ganz klar sind dabei die Aufgaben als Protokollführer, Professoren, Laboranten, Gruppensprecher, Regelhüter, Moderator und andere Funktionen verteilt. Jeder ist mit dabei! Gemeinsam testen wir die Brennbarkeit von Stoffen, probieren die Stärke von Magneten und spielen mit ihnen, bauen eine Teebeutelrakete und stellen die Tragfähigkeit von Luft mit einem Büroklammerflugzeug auf die Probe.

Klasse T5/6

Projekt Citybound

Ab in die Stadt! In Kleingruppen machen sich die Schüler bei diesem Projekt auf den Weg. Im Gepäck einige Aufgaben, die im Vorfeld gemeinsam besprochen werden. Selbständig müssen die Jugendlichen auf Passanten zugehen, um mit ihnen Fotos zu machen oder bestimmte Orte zu erfragen. Und natürlich der Auftrag: „Tausch dich reich!” Eine Wäscheklammer wird dabei gegen immer wertvollere Gegenstände getauscht. Zum Abschluss gibt es Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Projekt Film

Das Ziel: Einen Stop-Motion-Film mit Lego aufnehmen und auf Youtube veröffentlichen. Dazu müssen wir uns einen Youtube-Kanal einrichten und diesen verwalten. Deswegen beschäftigen wir uns vorher mit der Erstellung von E-Mailadressen und der Suche nach guten Passwörtern. Parallel dazu bauen wir uns eine Fotobox und richten uns mit Beamer und mehreren Laptops ein Filmstudio ein.