Crazy machine

Tüfteln, bauen und ausprobieren, was das Zeug hält

  • Programm Art:
    Ferienfreizeit
  • Programm Dauer:
    Wochenaktion

Ein Frühstücksei mit einem Hammer zubereiten? Speck über dem Bunsenbrenner braten? Würstchen mit einem Beil schneiden? Alles kein Problem! Vorausgesetzt, man hat eine „crazy machine“. Und wenn nicht, dann bauen wir sie uns eben: Die ultimativ-verrückte Frühstücksmaschine – der Helfer für Morgenmuffel & Co. Gemeinsam basteln und tüfteln wir, um mithilfe von physikalischen Grundlagen und spannenden Experimenten am Ende ein nicht „undeliziöses“ Frühstücksmahl zu genießen.

Das erwartet dich:

  • gemeinsam Tüfteln und Bauen
  • Entwerfen einer verrückten Maschine mit witzigen Funktionen
  • Erlernen wesentlicher physikalischer und technischer Zusammenhänge
  • Experimente, Ideen, Spaß

Infos

Altersgruppe

9 - 15 Jahre

Gruppengröße

10 - 30 Teilnehmer

Termine

Von 21. August bis 25. August 17

Jetzt anfragen

Standorte und Preise

Kemnath (Gelände der Grundschule)

Für das erste Kind 5,0 Tage 65,00 €
Für jedes weitere Geschwisterkind 5,0 Tage 45,00 €
Für das erste Kind (außerhalb der beteiligten Kommunen) 5,0 Tage 130,00 €
Für jedes weitere Geschwisterkind (außerhalb der beteiligten Kommunen) 5,0 Tage 110,00 €
Beschreibung Dauer Preis

mehr über Kemnath (Gelände der Grundschule) erfahren

Inhalte

gemeinsam Tüfteln und Bauen

Entwerfen einer verrückten Maschine mit witzigen Funktionen

Erlernen wesentlicher physikalischer und technischer Zusammenhänge

Experimente, Ideen, Spaß