Mythbuster

Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Programm Art:
    Ferienfreizeit
  • Programm Dauer:
    Wochenaktion

Ist es möglich, mithilfe von Bettlaken oder Toilettenpapier aus einem Fenster zu klettern und sich abzuseilen? Lässt sich ein Mensch mit Klebeband an einer Wand festkleben? Und kann man einen Pfeil wirklich mit einem anderen spalten? Fragen über Fragen, die wir in dieser spannenden Woche beantworten werden. Und zwar einfach, indem wir es ausprobieren. Immer nach dem Motto: „Geht nicht, gibt´s nicht!“ Ein Teil der Gruppe wird außerdem als Filmteam unterwegs sein und alles in Zeitlupensequenzen filmen, um unsere sagenhaft mythischen Experimente am Ende präsentieren zu können.

Das erwartet dich:

  • Experimente rund um viele spannende Geschichtsmythen (z.B. die Brücke des Archimedes- eine Brücke ganz ohen Nägel und Schrauben)
  • Experimente rund um viele spannende Alltagsmythen ( mit Lebensmitteln eine schussischere Weste oder aus Alltagsgegenständen ein Rettungsboot erstellen)
  • Tüfteln mit verschiedenen Materialien
  • Umsetzen eigener Ideen und Ausprobieren von scheinbar unmöglichen Dingen

Infos

Altersgruppe

9 - 15 Jahre

Gruppengröße

10 - 30 Teilnehmer

Termine

Von 14. August bis 18. August 17

Jetzt anfragen

Standorte und Preise

Kemnath (Gelände der Grundschule)

Für das erste Kind 5,0 Tage 65,00 €
Für jedes weitere Geschwisterkind 5,0 Tage 45,00 €
Für das erste Kind (außerhalb der beteiligten Kommunen) 5,0 Tage 130,00 €
Für jedes weitere Geschwisterkind (außerhalb der beteiligten Kommunen) 5,0 Tage 110,00 €
Beschreibung Dauer Preis

mehr über Kemnath (Gelände der Grundschule) erfahren

Inhalte

Experimente rund um viele spannende Geschichtsmythen (z.B die Brücke des Archimedes – eine Brücke ganz ohne Nägel oder Schrauben)

Experimente rund um viele spannende Alltagsmythen (mit Lebensmitteln eine schusssichere Weste oder aus Alltagsgegenständen ein Rettungsboot erstellen)

Tüfteln mit verschiedensten Materialien

Umsetzen eigener Ideen und Ausprobieren von scheinbar unmöglichen Dingen