Mit einer abwechslungsreichen Woche starteten wir ins neue Kindergartenjahr des Waldkindergartens Weiden in der ersten Septemberwoche.

Ein Regentag begrüßte uns; mit viel Elan passten wir unsere Spiele den Umständen an. Schlechtes Wetter? Regen verdirbt UNS nicht die Laune : )

Ganz aus Kinderköpfen gebar sich folgende neue Idee: eine kleine Bücherei. Hier „verkauften“ die fleißigen Mitarbeiter Lesematerial gegen eine Gebühr aus Naturmaterialien. Und da die Idee viel anklang fand wurden gleich noch an einem zweiten Tag munter Bücher gelesen und getauscht.

Immer nur gekaufte oder geschenkte Werkzeuge benutzen? Das machen wir auch mal anders. Wer gut sucht wird fündig. Mit ein bisschen Bearbeitung schafften wir eigene Werkzeuge ganz aus einem Holz! Aber natürlich nutzen wir nach wie vor auch gerne unser Stammmaterial : ).

Und zum Abschluss der Woche bekamen wir noch Besuch aus der Zahnarztpraxis Dr. Wechsler. Wie und warum putzen wir Zähne?! Was ist eine gesunde Brotzeit?!
An der großen Mundprothese übten wir das Zähneputzen und bekamen zum Schluss alle eine neue Zahnputzausrüstung mit nach Hause. Wir haben uns gefreut und grüßen ganz besonders den Löwen und das Krokodil!