Honigrallye

Von Bienen, Wald und Wiesen

  • Programm Art:
    Klassen- und Gruppenfahrten
  • Programm Saison:
    März bis Oktober
  • Programm Dauer:
    Halbtagesaktion

Gemeinsam entdecken wir den Lebensraum der Bienen. Dabei lernen wir zunächst, was diese Insekten ausmacht und welche Arbeit sie täglich leisten. Wir gehen mit einem echten Bienenvolk auf Tuchfühlung und kümmern uns je nach Jahreszeit und Bedarf um dessen Pflege. Dazu zählen beispielsweise das Anlegen einer Bienenweide oder der Bau von Wabenrähmchen. Bei einer Honigrallye mit GPS-Geräten wird sich zeigen, wer bei den vielen spannenden Infos gut aufgepasst hat. Den Abschluss bildet ein leckeres Honigbrotessen, bei dem wir exklusiv das Erzeugnis der Bienen kosten dürfen.

Infos

Jetzt online buchen

Standorte und Preise

Köhlerhütte

0,5 Tage 12,00 €
0,0 Tage  €
Beschreibung Dauer Preis

mehr über Köhlerhütte erfahren

Inhalte

Honigrallye mit GPS

Wissenswertes rund um die Biene und den Honig

Blick in einen Bienenstand

Materialkunde

Anlegen einer Bienenweide (je nach Bedarf)

Bau von Wabenrähmchen (je nach Bedarf)

Honigbrotessen

Ziele

Kennenlernen der Bienen und ihrer Funktion für uns Menschen

Pflege der Lebensräume von Bienenvölkern

Sensibilisierung für ökologische Zusammenhänge und Naturschutzaspekte

Förderung des Umweltbewusstseins

Steigerung der Wertschätzung für Nahrungsmittel