Stationäre Jugendhilfe

In zwei Wohngemeinschaften bieten wir sowohl jungen Menschen mit speziellem Förderbedarf oder Defiziten als auch unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen eine feste und sichere Unterbringung.

Im Mittelpunkt steht die Befähigung zur Verselbstständigung. Was unsere Arbeit in der stationären Jugendhilfe stark macht, ist die Verbindung zwischen intensiver Betreuung und unserem handlungsorientierten Ansatz. Durch die Einbindung erlebnispädagogischer Projekte in die Freizeitgestaltung wird Integration ganz neu erfahrbar gemacht.

Parallel dazu gestalten wir die lebenspraktische Betreuung der jugendlichen Bewohner.

Das ist unser Angebot im Rahmen der stationären Jugendhilfe:

• Verselbstständigungs-Wohngemeinschaften Trabitz
• Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, die Jugendlichen zu einer selbstständigen Lebensführung zu befähigen. Dazu gehört eine Stärkung des Selbstbewusstseins, der individuellen Selbstwirksamkeit und der Eigenverantwortung. Weiterhin wollen wir gemeinsam mit den Jugendlichen ein Netzwerk an professionellen Helfern und Freunden/Bekannten aufbauen, auf das sie nach ihrer Zeit im sozialpädagogisch betreuten Wohnen zurückgreifen können.

 

Ziele für die Arbeit der Einrichtung sind u.a.:

• Stärkung und Stabilisierung der Persönlichkeit
• Aufarbeitung von dramatischen Erfahrungen
• Integration in das soziale Umfeld
• Aufbau eines sozialen Netzwerks
• regelmäßiger Schulbesuch
• Entwicklung einer beruflichen Perspektive
• Förderungen von sinnvollen Freizeitaktivitäten und sportlichen Aktivitäten
• Orientierung und Stärkung in der aktuellen Lebenssituation
• Bewältigung von Alltagsaufgaben
• Verselbstständigung
• Erprobung und Erlernen von hauswirtschaftlichen Fähigkeiten
• Erlernen des sicheren Umgangs mit Behörden
• Erlernen einer weitestgehend eigenständigen, verantwortlichen Lebensführung
• sicherer Umgang mit Konfliktsituationen
• Unterstützung beim Erlernen von Werten und Normen

 

Weitere Ziele für Jugendliche mit Migrationshintergrund sind:

• Erlernen der deutschen Sprache
• Kennenlernen der kulturellen und gesellschaftlichen Werte